BlogHop „Grenzenlose Kreativität“ zum Thema „Summer Vibes – Summer Feeling“

Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem heutigen BlogHop „Grenzenlose Kreativität“. Wie immer am vierten Sonntag im Monat wollen wir euch mit auf eine kleine kreative Reise nehmen heute zu dem Thema „Summer Vibes / Summer Feeling“.

Vielleicht kommst Du gerade von Lisa oder steigst bei mir ein, auf jeden Fall wünsche ich dir ganz viel Spaß mit unseren heutigen Kreationen 🥰.

Heute habe ich wieder zwei Projekte für euch, zum einen ein Kärtchen mit Materialien von Stampin‘ Up! und meine zweite Leidenschaft nach dem kreativen gestalten mit Papier ist ja seit letztem Jahr das plotten, daher gibt es auch ein T- Shirt passend zum Thema ☺️.

Fangen wir mal mit dem vermeintlich „kleineren“ Projekt an, der Karte:

Die Grundkarte ist in Bermudablau gehalten, innen die erste Mattung mit Mangogelb, die Front wie innen die zweite Mattung in Grundweiß. Erstmalig hab ich mich an den neuen Pastellkreiden versucht und hiermit den Hintergrund der Kartenfront gestaltet. Auch die Cocktails sind nach dem stempeln der Kontur in Memento mit den Kreidefarben ausgemalt. Unsere blending Pinsel eignen sich hier hervorragend zum verblenden bzw. machen die Konturen weicher und überschüssige Kreide wird abgetragen.

Benutzt habe ich hierfür das Stempelset „Nichts geht über“ und die Stanzformen „Besser als“. Den Schriftzug habe ich mit unserem Regenbogenglitzerpapier und dem doppelseitigen Klebebögen gestanzt und aufgeklebt.

Ein paar Pailetten aus der „Farbfantasie“ und Straßsteine dazu, fertig ist meine Sommerkarte zum Cocktail 🍹 trinken. Was gibt es schöneres als im Sommer am Strand/ Meer zu sitzen und nen leckeren Cocktail zu trinken. Für mich das Gefühl von Sommer pur.

Das T- Shirt habe ich mit einer Datei von Daddy2Design aus dem letztjährigen Sommerkalender veredelt, die tatsächlich Sommer Vibes heißt. Endlich hatte ich mal nen Grund und Zeit sie zu nutzen. Ausgewählt hierfür habe ich Folien von Plottermarie, eine Designflexfolie und eine Opalfolie in Grün. Das geniale an der Opalfolie, je nachdem wie der Lichteinfall ist, ändert sie die Farbe. Schaut selbst:

Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich ein neues Teil in den Händen halte ebenso wie bei den Karten

Nun schicke ich Dich weiter zu der lieben Liane von Jungle Cards, ich bin schon ganz gespannt, was sie für uns heute bereit hält. Viel Spaß wünsche ich dir nun beim Weiterhoppen, hab einen schönen Sonntag und ganz viele Summer Vibes 😉🍹☀️ Das Wetter spielt heute ja mal richtig mit 🥰.

Hier die Übersicht über alle heutigen Teilnehmerinnen:

Sabine Leclerc – Kreativwerkstatt Julamé

Liane Gorny – Jungle Cards

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt 

Verena Pilger – Verenas kreatives Chaos 

Iris Philipps – Der Papierhimmel 

Lisa Mattes – StempelMOMent 

Teile diesen Beitrag!
Weiterlesen BlogHop „Grenzenlose Kreativität“ zum Thema „Summer Vibes – Summer Feeling“

Mach was Draus! Mai 2021

Guten Morgen und Herzlich willkommen zur heutigen Auflösung unseres Monatsumschlag Mai von Mach was Draus! by Heikes Kartenwerkstatt und Lüftchen – Anja Luft.

Diesen Inhalt hab ich in meinem Umschlag gefunden: Cardstock in Bermudablau und Brombeermousse und zwei Stück DSP aus Der Produktreihe Eiszeit, zudem ein Stück Geschenkband in Brombeermousse.

Diese „süße“ Karte habe ich aus meinem Material gezaubert.

Genutzt habe ich hierfür das Stempelset „Eiszeit“ und die Stanzformen „Im Bilde“.

Das Designerpapier mit dem Eis habe ich direkt hinter den ausgestanzten Cardstock in Brombeemousse befestigt, das zweite DSP blitzt am Rand heraus links und rechts.

Die Eistüte ist gestempelt in Zimtbraun, das Bällchen in Babywipetechnik gestempelt mit Papaya und Calypso. Der Spruch ist in Weiß embossed.

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag und genießt das lange Wochenende!

Teile diesen Beitrag!
Weiterlesen Mach was Draus! Mai 2021