BlogHop Grenzenlose Kreativität „Lass die Sonne rein“

Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem heutigen BlogHop „Grenzenlose Kreativität“. Wie jeden Sonntag im Monat haben wir uns für heute vorbereitet, um euch mit unseren Ideen und Inspirationen rund um das Thema „Lass die Sonne rein“ zu erfreuen. Ganz herzlich begrüßen möchte ich unsere neuen BlogHop Teilnehmerinnen, schön dass ihr mit dabei seid :-*! Ich wünsche euch ganz viel kreative Stunden in unserer Runde. Ein herzliches Dankeschön auch an die Teilnehmerinnen, die schon von Anfang an mit dabei sind, oder auch etwas später dazu gestossen sind. Ohne Euch wäre der Hop gar nicht denkbar :-*!

Vielleicht kommst Du gerade von Anne-Kathrin oder steigst bei mir ein, ich wünsche Dir ganz viel Spass bei unserem heutigen Hop.

Für mich hat Sonne auch unbedingt was mit Urlaub am Meer und Palmen zu tun, das ist meine echte Entspannung mal vom Papierwerkeln abgesehen ;-). Also habe ich hier eine Karte für Dich mit einem brandneuen Set aus dem kommenden Minikatalog. Ja es findet sich dort auch ein Sommer sei, es geht nicht nur um Herbst und Weihnachten :-D.

Basis ist eine grundweiße Karte mit einem Aufleger in Grundweiss. Das Motiv habe ich mittels des Stamparatus und dem Palmenstempel aus dem neuen Set „Sunkissed“ abgestempelt. Hierfür habe ich die für mich passenden Stempelfarben mit den Stampin‘ Write Markern auf den Stempel aufgetragen und abgestempelt.

Danach habe ich mit den Blends noch ein wenig färbe aufgetragen um die Konturen etwas zu verwischen und dem Bild mehr Tiefe zu geben. Die Sonne habe ich mit dem neuen Abdeckmaskenpapier gemacht. Stanze hierzu einen Kreis deiner Wahl und Größe einem Stück Abdeckmaskenpapier aus und gebe zuerst ein das Negativ auf das Papier um die Sonne colorieren zu können. Wenn die Sonne so ist wie sie für dich sein soll, löse vorsichtig das Papier ab und machen nun den ausgestanzten Kreis auf die Sonne um den Rest gestalten zu können. Das geht echt ganz fix und ohne großen Aufwand.

Mit der neuen Triostanze habe ich zwei Rechtecke aus dem Papier gestanzt und die Kordel durchgefädelt.

Der Spruch ist in Memento abgestempelt und per Hand ausgeschnitten. Den Spruch habe ich dann mit Dimensionals und zum Schluss die Mattung mit Dimensionals auf der Basis aufgebracht.

Da Glitzersteine bei mir selten fehlen dürfen, kamen noch ein paar blaue Straßsteine in den Himmel :-). Jetzt hab ich Lust auf Sonne und Meer. Wie geht es Dir ;-)?

Nun schicke ich Dich weiter zu Liane von Jungle Cards. Hab ganz viel Spass bei Ihr und den anderen Teilnehmerinnen. Lass doch gerne einen Kommentar das, dann freuen wir uns alle sehr.

Unsere heutigen Teilnehmerinnen im Überblick:

Sabine Leclerc – Kreativwerkstatt Julamé (hier bist du gerade)

Liane Gorny – Jungle Cards

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt 

Lena Bye – Stempelfuchs

Jutta Hartmann – Juttas Craft and Learnroom

Natalie Albers – DerBesondereBlick 

Iris Philipps – iriStempelt

Sonja Kindler – kreativ-mit-sonja

Anne-Katrin Stallmann – AKS Stempelwerk

Teile diesen Beitrag!

Dieser Beitrag hat 13 Kommentare

  1. Lena

    Tolle Karte 🙂 Das Set muss auf jeden Fall auch bei mir einziehen. Perfekt für den Sommer 🙂

  2. Simone Kleine

    Ich möchte bitte sofort an einen Strand!
    Tolle Karte! Ich liebe das Abdeckmaskenpapier!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Simone

  3. Bitte einmal Strand, Musik, Cocktail und Basteltisch! Wunderschöne Karte mit Träumerei-Potential😂

  4. Iris

    Hallo Sabine,
    eine echt tolle Sommer-Sonnen-Karte.
    LG von Iris

  5. Liane Gorny

    Hallo Sabine,
    eine wunderschöne gute Laune KArte, mit viel Sehnsuchtspotential.
    Liebe Grüße
    Liane

  6. Sonja

    Liebe Sabine,
    Deine Karte macht wirklich Lust auf Urlaub – zum Glück bin ich gerade mitten drin….
    Liebe Grüße
    Sonja

Schreibe einen Kommentar zu Sabine Leclerc Antworten abbrechen